Ginkgostein 19 (Wegweiser Kriegsdenkmäler)

Am Stein 19 gehen Sie zunächst weiter in Richtung eines Rondells. Dort befindet sich linkerhand das Denkmal 1870/71.

 

Zum Denkmal für das Husarenregiment 17 gelangen sie, wenn Sie den Weg links aus dem Rondell weitergehen, an der folgenden Weggabelung sich rechts wenden und an der nächsten Wegkreuzung wieder links gehen. Kurz nach einer weiteren Wegkreuzung steht das Denkmal auf der rechten Seite. Kehren Sie anschließend wieder zum Rondell zurück.

 

Weiter gehen Sie in dem Rondell linksherum und sehen auf der linken Seite das Denkmal für das Infanterieregiment 92.

 

Sie folgen dem Rondell weiter und sehen linkerhand am Ende eines kleinen Weges das Denkmal für die 46er Artilleristen

 

Kehren Sie bitte um und gehen zurück zu Stein 19. 

 

 

Am Stein 19 biegen Sie links auf den Hauptweg. Sie finden linkerhand das Denkmal für die Vermissten beider Weltkriege. Gegenüber vom Eingang zum Vermisstendenkmal steht das Kriegsgefangenen-Denkmal.

 

Von diesem Ort gehen Sie geradeaus weiter bis zu Stein 20. 


zurück zur Übersicht

weiter zur nächsten Station